Gingivaepithesen


("Zahnfleischersatz")

Ist durch eine Parodontalerkrankung viel Zahnfleisch verloren gegangen (Zahnfleisch ging zurück, Zähne wurden länger), bringt dies oft massive Probleme mit sich. Nicht nur die Ästhetik wird zerstört, sondern oftmals klagen betroffene Patienten über eine feuchte Aussprache, häufig kombiniert mit Zischlauten und sehr empfindlichen Zahnhälsen.
In solchen Fällen stellt eine sog. Gingivaepithese meist die einzige aber sehr elegante Therapieform dar.
gingivaepithese1gr.jpg
Klicken Sie hier zum vergrößern
 
gingivaepithese2gr.jpg
Klicken Sie hier zum vergrößern
gingivaepithese3gr.jpg
Klicken Sie hier zum vergrößern
 
gingivaepithese4gr.jpg
Klicken Sie hier zum vergrößern



Seite drucken
Im Notfall ist der zahnärztliche Bereitschaftsdienst in Fulda 24h erreichbar:
Telefon: +49 661 - 19 29 2